Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Stadtpiraten

Unser Herzenswunsch:  dass die Kinder und Jugendlichen in Freiburger Flüchtlingswohnheimen ihren persönlichen unbezahlbaren und unverlierbaren Wert erkennen. Unsere Mission: Räume schaffen, in denen sie ihre Gaben und Fähigkeiten entdecken, entfalten und Mut erlangen, diese aktiv einzubringen.

Wöchentlich veranstalten wir in fünf Freiburger Flüchtlingswohnheimen ein abwechslungsreiches Programm für Kinder im Alter von 6-11 Jahren. Unsere Feriencamps an Pfingsten und im Herbst sind definitiv Highlights im Stadtpiratenjahr mit geballter Power und jeder Menge Spaß.

Jugendliche begleiten und fördern wir im Rahmen von Gruppenpatenschaften und Sportangeboten. Dazu gehören Boxtraining und Fußball für Jungs, Fußballtraining für Mädels, HipHop-Tanzen und vieles mehr.

Kontinuierliche Beziehungspflege zu den Eltern ist ein zentrales Element unserer Arbeit. So entstehen langfristige, nachhaltige und tragfähige Beziehungen zu der ganzen Familie. Wir glauben an das Potential in diesen Kindern und Jugendlichen unsere Gesellschaft zu bereichern.


News

von Noemi Korndorff

StadtpiratenBoys: Piraten am See

Bei dem genialen Sonnen-Wetter in den vergangenen Wochen, stachen die Stadtpiraten Boys gemeinsam in See.

Weiterlesen …

von Noemi Korndorff

StadtpiratenGirls: Hoch hinaus zum Kanonenplatz

Für manche von den Mädels war es der erste Ausflug hoch über Freiburg. Sie waren begeistert davon, vom Schlossberg aus ihre Schule, ihr Heim oder die EInkaufspassage identifizieren zu können. Schön, mit euch unterwegs zu sein!

Weiterlesen …

von Noemi Korndorff

StadtpiratenBoys: Gemeinschaft erleben

Gemeinsam kochen, essen, reden und spielen ist für die StadtpiratenBoys sehr wichtig.
Es ist genial zu sehen, wie die Gruppe immer mehr zusammenwächst und Gemeinsamkeiten und Unterschiede aufgegriffen und diskutiert werden.
#NieohnemeinTeam #ZeitfürGemeinschaft #StadtpiratenBoys

Weiterlesen …