Mission Statement

Wir glauben an das Potential in den Kindern und Jugendlichen in Freiburger Flüchtlingswohnheimen. Deshalb fördern wir diese junge Generation. Im Fokus steht die Erfahrung: „Du bist gewollt, begabt und geliebt.“ sowie der Erwerb von sozialen Kompetenzen und der Diskurs über tragfähige Werte. Geflüchtete Kinder sind wertvolle und eigenständige Persönlichkeiten mit Bedürfnissen und mit eigenen Rechten – so wie jedes Mädchen und jeder Junge auf der Welt. Sie sind in erster Linie Kinder. Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen sind für die Teilnehmenden persönliche Begleiter, um Halt zu geben und die Zeit im „Dazwischen“ in Freiburg bestmöglich zu gestalten. Neben wöchentlichem Gruppenprogramm bieten wir Kunst- und Sportworkshops und Freizeitcamps an. Stadtpiraten Freiburg e.V. nimmt diese jungen Menschen in den Fokus und will ihr Leben nachhaltig positiv beeinflussen. Wir arbeiten dafür, dass unsere Teilnehmer*innen hoffnungsvoll in die Zukunft blicken.