Unser Team

Seit 2015 ist Stadtpiraten Freiburg als Verein eingetragen und als gemeinnützig anerkannt. Seitdem hat sich bei uns viel getan; wir sind Schritt für Schritt gewachsen. Stadtpiraten Freiburg e.V. versteht sich als Inkubator für Ideen; als Heimat für innovative Angebote, kreative Projekte und nachhaltiges Engagement um geflüchtete Menschen in Freiburg zu begleiten und zu stärken. In den vergangenen zwei Jahren wurden viele neue Projekte, Teams und Arbeitsbereiche aufgebaut. 

Als Verein wünschen wir uns, dass alle (ehrenamtlichen) Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen einen wertschätzenden Rahmen finden, in dem sie bei möglichst flachen Hierarchien selbstständig und eigeninitiativ Projekte realisieren können. 

Den Rahmen dafür schaffen der Vorstand und der Beirat. Dabei liegt das operative Geschäft beim Vorstand, strategische Fragen werden gemeinsam mit dem Beirat diskutiert. Alle (ehrenamtlichen) Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind jedoch eingeladen, sich mit ihrem Know-How und ihren Erfahrungen bei Entscheidungsprozessen einzubringen. Gemeinsam können wir viel bewirken!

Vorstand

David Rösch

David Rösch - 1. Vorsitzender

David ist die treibende Feder in unserem Laden. Mit scheinbar endloser Power, zukunftsorientierten Ideen und seiner Fähigkeit, alle möglichen Menschen zusammenzubringen, sorgt er dafür, dass unser Netzwerk wächst und gedeiht-

 

Micha Gohl

Micha Gohl - 2. Vorsitzender

Michas strategisches Geschick und profundes Wissen darüber wie Organisationen (und Menschen in Organisationen!) gesund wachsen und gedeihen, kommt auf allen Ebenen zum Ausdruck. Als Wirtschaftsingenieur bringt er Knowhow zur Gestaltung sinnvoller Managementstrukturen, reibungsloser Prozesse und harmonischer Abläufe ein.

 

Anna-Verena Fronz

Anna-Verena Fronz – Geschäftsführerin

Anna-Verena setzt sich leidenschaftlich dafür ein, dass bei Stadtpiraten innovative Projekte umgesetzt werden in denen Menschen über sich selbst hinauswachsen. Dafür strukturiert sie Ideen, Konzepte und widmet sie sich allen Fragen rund um Fundraising, Finanzierung, Personal- und Organisationsentwicklung.

Stadtpiraten-Crew

Anna-Verena Fronz

Anna-Verena Fronz                                                                                                                                        Geschäftsführerin

Anna-Verena setzt sich leidenschaftlich dafür ein, dass bei Stadtpiraten innovative Projekte umgesetzt werden in denen Menschen über sich selbst hinauswachsen. Dafür strukturiert sie Ideen, Konzepte und widmet sie sich allen Fragen rund um Fundraising, Finanzierung, Personal- und Organisationsentwicklung.

Noemi Erb

Noemi Erb                                                                                                                                              Administration, Buchhaltung und Projektmanagement

Bei Noemi geht so schnell nichts verloren. Die studierte Gesundheitspädagogin bringt treu viel wohltuende Beständigkeit in unseren wuseligen Laden. Mit großer Zuverlässigkeit führt sie neue Mitarbeiter ein, organisiert Events, erledigt Verwaltungsaufgaben und pflegt Kooperationen.

Marcel Kreidler

Marcel Kreidler                                                                                                                                                Programmgestaltung und Mitarbeiterakquise im Teenagerbereich

Marcels Leidenschaft ist es, dass die Stadtpiraten Teenager zu gesunden Persönlichkeiten heranwachsen, ihre Stärken entdecken und tragfähige Freundschaften leben. Auf begeisternde Art und Weise holt er Menschen mit ins Boot, knüpft Beziehungen und bringt eine Menge gute Laune ins Team. 

Julia Becker

Julia Becker                                                                                                                                        Mitarbeiterentwicklung, Netzwerkarbeit und Programmleitung im Teenagerbereich

Julia hat scheinbar endlose Power, Freude an neuen Projekten, Kooperationen und Ideen. Die Heilpädagogin und attraktive Frau der Tat hat auch ein echtes Gespür für sinnvolle Konzepte und Handlungsansätze. Nachdem sie Angebote im Kinderbereich zielführend etabliert hat, baut sie nun die Angebote für Teenager auf.

Mark Soziev

Mark Soziev                                                                                                                                            Programmleitung und Mitarbeiterbetreuer im Teenagerbereich

Mark hat selbst Migrationshintergrund und eine Menge kreativer Stärken: Sport, Breakdance, Musik, Graffiti, Rap sind nur einige davon. Humorvoll, zuverlässig und aufrichtig fördert er die Jungs darin ihre Gaben und Fähigkeiten zu entdecken, auszuprobieren und in ihren Stärken zu wachsen.

Anna Zielenbach

Anna Zielenbach                                                                                                                                      Mitarbeiterentwicklung, Konzeptentwicklung, Schulungsleitung im Kinderbereich

Anna setzt sich leidenschaftlich dafür ein, dass die Stadtpiraten-Programme ein Ort sind, an dem die Kinder einfach mal Kind-sein-dürfen, ihre Gaben entdecken, wertschätzendes Feedback erhalten und Freundschaften wachsen. Außerdem entwickelt die Sozialpädagogin kreative Schulungsformate, damit die ehrenamtlichen Mitarbeiter in ihren Gaben wachsen, Dilemmasituationen aufgegriffen werden und Know-How für die Klärung von Konflikten allen möglich wird.

Fotos von Miri Nussbächer

Beirat

Christoph Brandt

Realschullehrer

Systemischer Berater

Rebecca Mössner-Hornberger

Stadtpiratin der ersten Stunde

Sozialarbeiterin

Bettina Gräfingholt

Stadtpiratin der ersten Stunde

Pastorin

Teamleiter

Betzenhausen

Hannah Rebmann
Heilpädagogin

weltoffen, sprachbegeistert, interessiert

"Ich möchte durch meine Arbeit bei Stadtpiraten dazu beitragen, dass Brücken zwischen den unterschiedlichsten Menschen gebaut werden und es erfahrbar wird, dass bereichernde Begegnungen möglich sind."

Betzenhausen

Judith Klose
Studentin, Soziale Arbeit B.A.

leidenschaftlich, nachdenklich, kaffeeversessen

"Ich will Kinder und Familien sehen, die - trotz Schwierigkeiten im Heimalltag und Asylverfahren in Deutschland - aufblühen, weil sie von der Kraft und Liebe Jesu berührt wurden. Deshalb bin ich bei den Stadtpiraten."

Littenweiler

Rebecca Lehner (Becci)
Studentin, Lehramt Sekundarstufe 1

herzlich, einfühlsam, verantwortungsbewusst

"Ich will den Kindern zeigen, dass sie wertvoll sind und dass in ihnen ganz viele Talente stecken. Außerdem steckt die Freude der Kids an und ich bekomme durch die Arbeit genauso viel zurück."

Littenweiler

Fidelis Schneider
Student, Soziale Arbeit B.A.

Vauban

Tabea Mack
Erzieherin

freudestrahlend, kreativ, viel Power ;)

"Es ist unglaublich, was Stadtpiraten den Kindern in Freiburg ermöglicht. Es ist schön ein Teil dieser Ermöglichung zu sein. Ich liebe es mit den Kindern zu arbeiten und mit ihnen die unterschiedlichsten Dinge zu erleben und zu erfahren. Die Arbeit hier ist so wertvoll und mich freut es einfach die Begabungen, die Gott in mich gelegt hat, mit einzubringen."

Vauban

Annabel Rufer
Studentin, Grundschullehramt

herzlich, aufmerksam, offen

"Mich begeistert die Kinder kennenlernen zu dürfen, ihre Persönlichkeit & sprudelnde Freude und gleichzeitig auch an manchen Trouble ihres Lebens teilhaben zu können. Man weiß nie, was die nächste Begegnung mit sich bringt."

Haslach

Maike Pfeiffer
Studentin, Europalehramt B.A. auf Grundschullehramt

verantwortungsbewusst, musikalisch, gutherzig

"Jeder Mensch wurde von Gott mit Begabungen beschenkt. Ich freue mich, dass ich bei den Stadtpiraten die Kids dabei unterstützen darf ihre Begabungen zu entdecken und sich darin persönlich weiterzuentwickeln."

Flugplatz

Matthea Geiß
Studentin, Heilpädagogik B.A.

optimistisch, warmherzig, energiegeladen

"Stadtpiraten bietet die Möglichkeit mit Kindern & Eltern, welche es nicht immer leicht haben in Deutschland ihren Platz zu finden, Beziehung zu bauen. Das ist für beide Seiten mega bereichernd. Außerdem ist es einfach genial mit den Kids Zeit zu verbringen & Programm zu gestalten."

Flugplatz

Raphaela (Raphi)
Studentin, Soziale Arbeit

offen, strukturiert, herzlich

"Stadtpiraten nimmt Kids so an wie sie sind, zeigt ihnen was es bedeutet bedingungslos gewollt, geliebt und begabt zu sein. Und dann zu sehen, wie das das Leben der Kids beeinflusst ist einfach der Wahnsinn!"