miteinander

von Pascal Alius

... füreinander: Erlebnispädagogik mit den Teens

"Juhu, es geht in den Wald!" ruft Steffi, Mitarbeiterin im Teensprogramm und schaut eine wenig motivierte Arijana* grinsend an. "Auf geht's, Arijana, das wird spannend! Ein bisschen Natur und Bewegung hat noch niemandem geschadet." Sie nimmt sie in den Arm und sie laufen gemeinsam mit den anderen Teens los. An einer Lichtung im Wald angekommen, erklärt die Erlebnispädagogin, was die Teens erwartet. "Dein Ernst?! Gemeinsam einen Besenstiel balancieren soll uns als Team helfen? Was labert die da.." erwidert Arijana missmutig, macht aber dennoch bei der Übung mit. Nach der Tat die Erkenntnis: Wenn wir als Team arbeiten möchten, müssen wir miteinander füreinander und nicht gegeneinander sein; Aufeinander achten, keine Egotour durchziehen. Yes!! Und wieder ein kleiner Schritt Richtung "Teamgefühl" geschafft. Wir sind stolz auf unsere Teens!

 

Danke an das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg, das uns so viele Aktionen mit den Teens ermöglicht hat: Nähwerkstatt mit den Mädels, Verpflegung und Material für die wöchentlichen Programme, gemeinsame Ausflüge und Themenabende. Gemeinsam geben wir Hoffnung und schaffen konkrete Perspektive.

 

*Name aus Datenschutzgründen geändert

Zurück